(49) O Herr, Du meine Liebe, ich danke Dir für den heutigen Tag, dass Du mir erlaubt hast, aus der Quelle Deiner unergründlichen Barmherzigkeit Schätze Deiner Gnaden zu schöpfen. O Jesus, nicht nur am heutigen Tag, sondern in jedem Augenblick schöpfe ich aus Deiner unergründlichen Barmherzigkeit alles, was meine Seele und mein Leib nur wünschen können TB1178

O Ewiger Gott, dessen Barmherzigkeit unergründlich und dessen Schatz des Erbarmens unerschöpflich ist, schau gnädig auf uns und vermehre in uns Deine Barmherzigkeit, damit wir in schweren Zeiten nicht verzweifeln und nicht mutlos werden, sondern uns mit grossem Vertrauen Deinem heiligen Willen hingeben, der die Liebe und das Erbarmen selber ist. TB950

Barmherziger Jesus, Deine Eigenschaft ist es, Dich unser zu erbarmen und uns zu verzeihen. Schaue nicht auf unsere Sünden, sondern auf unser Vertrauen, (58) das wir zu Deiner unendlichen Güte haben. Nimm uns auf in Deine Wohnung Deines barmherzigsten Herzens und behalte uns ewig in ihr. Darum bitten wir durch Deine Liebe, in der Du mit dem Vater und dem Heiligen Geist vereint bist. TB1211

Zurück zur Startseite